FANDOM


Neuigkeiten Bearbeiten

Aktuelle Miiverse Version: In der Browserversion Werbung, tägliche Begrenzung auf insgesamt (!) 30 Beiträge oder Kommentare, Unterteilung in Spieletagebücher (Spiel/etc. muss geöffnet sein), Diskussionen (Immer nur eine für Kommentare offen), Zeichnungen & und "im Spiel" (Posten, ohne das Miiverse zu verlassen (z.B. die Flaschenpost in Zelda Wind Waker).

Satoru Iwata von uns gegangen Bearbeiten

Am 11. Juli 2015 ist eine bedeutende Persönlichkeit der Spielebranche im Alter von 55 Jahren von uns gegangen. Satoru Iwata litt an einem Tumor im Gallengang.

Satoru Iwata

Als die Meldung über den Tod des 1959 geborenen Satoru Iwata einige Tage nach diesem von Nintendo veröffentlicht wurde, wurden alle möglichen Plattformen von Beiträgen mit Dankessagungen und Trauer überschwemmt. Auch eigentliche Konkurrenzunternehmen wie Sony dankten Iwata öffentlich.

Iwata fing ursprünglich ganz klein an und arbeitete für das damals noch winzige Hal. Als das Studio, aus dem unter anderem Smash Bros. und Kirby stammen, in eine Krise kam, wurde Iwata zum Chef ernannt und schaffte es, das Unternehmen zu retten.

Später stieg er bei Nintendo ein und löste den 2013 verstorbenen Hirochi Yamauchi als Chef ab.

Iwata ist zudem bekannt für seine programmiertechnischen Taten. Unter anderem portierte er alleine und ohne Referenzen Pokemon Stadium auf eine andere Konsole oder half tatkräftig Gamefreak dabei, Pokemon Gold und Silber zu komprimieren, sodass ganze zwei Regionen auf das Modul passten, da die Leute von Gamefreak nicht wussten, wie sie das schaffen sollten.

Miiverse Wiki?Bearbeiten

Dieses Wiki handelt vom Miiverse. Hier werden wichtige aber auch unwichtige Informationen zum Miiverse behandelt. Also eine Art kleine Erklärung zu diesem ''Forum''.

Gründer des Wikis ist "NargacugaFreak".

Es steht jedem frei, mit zu arbeiten und diese Datenbank zu vergrößern! Danke im Voraus.

Miiverse Logo

Was ist ,,Miiverse''?Bearbeiten

Miiverse ist ein Forum, welches man verwenden kann, um Tipps & Tricks, Erfahrungen usw.  mit anderen zu teilen. Es gibt eine Spoiler- Funktion welche selbsterklärend sein sollte (wenn nicht - Spoiler sind quasi "Dinge" die wichtige Elemente des späteren Verlaufs [bei Film, Videospielen, u.ä.] beschreiben. Die Spoilerfunktion dient dazu, die oft verhassten Spoiler zu verbergen, auf Wunsch können diese dann auf eigenes "Risiko" geöffnet werden).

Miiverse war erst nur für die Heimkonsole Wii U geplant, kam aber am 10.Dezember 2013 durch ein Update auf die Handheldkonsole 3DS (und ist auch über PC und Smartphone (oder sonstige Geräte, die Zugriff auf einen Internetbrowser haben) verwendbar, allerdings nur begrenzt (keine Freundschaftsanfragen, keine privaten Nachrichten und weiteres).

Es gibt viele Communitys im Miiverse wie Youtube, New Super Mario Bros U, Zelda Wind Waker HD und viele mehr. Zu den meisten Spielen für Wii U und 3DS (auch Titel die nur im E-Shop erhältlich sind).

Bedauerlicherweise gibt es Nutzer, die denken, dass es Miiverse ein soziales Netzwerk ist, was es nunmal nicht ist (auch wenn es hier und da so wirkt- dafür gedacht war es nie). Was natürlich all die Folgen mit sich bringt...

Um etwas über die sehr verhassten Administratoren zu erfahren, klicke auf den Link und lies den Artikel - dann müssen wir das nicht hier erklären. Danke!

Einer der Vorteile des Miiverse betrifft die Kommunikation zwischen Entwicklern und Spielern. So nutzen Drittanbieter wie z.b Frotier diese Funktion um z.B. die Meinung der Kunden einzuholen. Andererseits können Entwickler über diese Funktion auch Neuerungen an die Spieler weitergeben. All diese Entwickler sind Verifizierte Nutzer und durch ihren grünen Haken zu erkennen!

Um mehr zu erfahren, lese dich durch die Artikel oder befrage die Admins - die helfen dir sicher gerne weiter!

Letzte AktivitätenBearbeiten